Braunkohlenplan Tagebau Reichwalde

Verfahrensschritte

Abbildung des Titelblatts des Braunkohlenplans Tagebau Reichwalde

Aufstellungsbeschluss am 25.09.1992

Feststellung durch Satzung in der Verbandsversammlung am 21.11.1993

Genehmigung durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landesentwicklung am 31.01.1994

Eintritt der Verbindlichkeit am 17.05.1994