REK "Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft"

Kartendarstellung mit Einzeichnung des Gebiets der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft

(seit Oktober 1999)

Das REK hat die Entwicklung der Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft zu einer Region mit hoher Lebensqualität, die auf eigenerr wirtschaftlicher und kommunaler Entwicklung sowie auf einer vielseitigen kooperativen Verknüpfung mit den umgebenden Städten zum Ziel. Der Untersetzung dieser Zielsteuung dienen folgende Punkte: Stärkung des Arbeitsmarktes durch Ausbau der Wirtschfatstruktur und des Innovationspotenziales, Ausbau der Infra- und Siedlungsstruktur, Nutzung der Kulturlandschaft, Bewahrung und Unterstützung der kulturellen Traditionen sowie die Nutzung des Biosphärenreservats "Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft" als Wirtschaftsfaktor. An die bis 2001 laufende Phase der Entwicklung des REK's schloss sich im Jahre 2002 die Umsetzungspghase an.